Die Schule beginnt!

Ab heute beginnt wieder die reguläre Hundeschule! 

 

Am Samstag habe ich das Seminar "Überleben im Alltag statt Prüfungsreife: Neue Ideen für Hundetrainer" bei Maria Hense besucht. Es bestärkt mich, meinen Weg des Hundetrainings weiterzugehen und auszubauen! Ich empfand es als "Clickertraining ohne Clicker". Es werden jetzt einige neue Impulse in meinen Unterrichtsstunden, speziell in den Welpen- und Junghundkursen zu finden sein...

 

Die Workshops im diesjährigen Ferienprogramm haben mir viel Spaß gemacht!!! Ich fand, dass alle Kunden sehr motiviert und mit Eifer bei der Sache waren. Danke dafür:-)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Ulrike (Dienstag, 19 August 2014 08:35)

    Hallo Danni, dem kann ich nur zustimmen. Die Workshops haben uns sehr viel Spaß gemacht.
    Es waren Stunden indem wir den Alltag einfach mal hinter uns lassen konnten.
    Wir freuen uns schon auf den nächsten Sommer und auf Deine Workshops.
    Bis Sonntag, Ulrike & Bodo ;-)))

  • #2

    In a Katrin Sticken (Sonntag, 14 September 2014 15:21)

    Auch ich fand die Workshops klasse! Sie haben mir und Donatello viel Spaß gemacht. V.a. konnte man viele Ideen für Zuhause mitnehmen. Es war eine tolle Stimmung und die Fotos sind eine schöne Erinnerung. Danke Dir, daß die kleine Pixi bei den Workshops dabei sein durfte und so noch einen tollen Sommer hatte, bevor sie über die Regenbogenbrücke gegangen ist.