Das neue Konzept!

Wie bereits angekündigt, stelle ich aus gesundheitlichen Gründen mein Konzept etwas um! Ich denke, dass es insgesamt mehr Platz läßt, um auch neue Ideen auszuprobieren, breiter gefächerte Wege zu beschreiten und spezielle Themen intensiver zu bearbeiten. Das trifft auf mich als Hundetrainerin zu, als auch auf meine Kunden und deren Hunde! Vielleicht findet das eine oder andere Mensch-Hund-Team dadurch ja sogar ein neues Hobby...

 

Also, so wird es in der Zukunft ablaufen:

In der 20. (22., 24.,...) Kalenderwoche laufen alle Kurse wie gehabt weiter. Jedes Team kommt zu seinem gewohnten Termin.

 

In der 21. (23., 25.,...) Kalenderwoche gibt es verschiedene "Workshops" zu unterschiedlichen Themen. Diese werden rechtzeitig auf meiner HP und bei fb bekannt gegeben. Also das Thema, die Dauer, der Treffpunkt, die Kosten und was mitzubringen ist! Bitte per What`sApp oder SMS anmelden. Nachrichten über fb kommen bei mir verspätet an. Das wäre unfair und sie werden darum nicht berücksichtigt! Eine persönliche Anmeldung an der HuSchu ist natürlich auch möglich. Und in diesen Wochen kann ich meine freien Tage einbauen ;-)

 

Die Welpenkurse finden weiterhin an ihren festen Terminen statt (montags um 17 Uhr für die Kleinhundrassen, donnerstags um 18 Uhr und/oder sonntags um 15 Uhr für die größeren Rassen).

 

Die Wochenendkurse finden wie gewohnt wöchentlich statt. Darum liegen die meisten Anfänger- und Junghundkurse samstags und sonntags. So können die Anfänger regelmäßig trainieren!

 

An Feiertagen bleibt die Hundeschule geschlossen, so z.B. an Christi Himmelfahrt, Pfingsten und Fronleichnam!

 

 

Hier die ersten Workshop-Termine:

 

Montag, den 22.05.:

17 Uhr: Welpenkurs

18 Uhr: Clickereinführung 

Ort Hundeschule, Dauer ca. 90 Minuten, Preis 15 Euro, mitzubringen sind ein Clicker, sehr viele kleine und weiche Leckerchen. Für die Welpen gibt es am 07.06. einen eigenen Clickertermin!

 

Dienstag, den 23.05.:

16 Uhr: Spielstunde für größere Rassen ab ca. 50 cm

17 Uhr: Spielstunde für kleinere Rassen unter 50 cm

 

Die Spielstunden biete ich besonders für diejenigen Hunde an, die nicht ohne Leine spazieren gehen dürfen. Sei es, weil sie jagen, oder da sie aus dem Tierschutz kommen. Wichtig ist, dass sie sozialverträglich sind und wirklich Spaß an Hundebegegnungen haben! Die Kursstunde dauert 60 Minuten und kostet 12 Euro. Sie kann auch über die Zehnerkarte bezahlt werden!

 

Mittwoch, den 24.05.:

18 Uhr: Welpenkurs, da Donnerstag der Feiertag ist :-)

19 Uhr: Rückruftraining

Bitte tolle Leckerchen und eine Schleppleine mitbringen. Wer mit Pfeife arbeiten möchte, muss sie natürlich auch dabei haben...

Das Training dauert ca. 90 Minuten und kostet 15 Euro. Es findet an der HuSchu statt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Claudia Brombach (Montag, 15 Mai 2017 23:24)

    Hallo Danni, jetzt Mittwoch kann ich leider nicht. Doch wenn du nochmals Rückruftraining anbietest, kann ich dann mit zwei Hunden (Dackel - Benny und grosse Hütehündin Marla- misstrauisch gegen Menschen) teilnehmen? Wäre genau das richtige für mich. Lieben Dank Claudia