Die nächsten Workshops...

Wie bringt man einem Fuchs bei, auf einen Tisch zu springen? Mit dem Clickertraining!

Dieser Fuchs wurde aber nicht trainiert, sondern hat sich einfach das Futter meiner wilden Katzen geklaut ;-)

ABER, es würde mit dem Clickertraining klappen...und darum...

Montag (09.10.), 18 Uhr: Arbeiten mit dem Clicker/Markerwort! Es erleichtert das Training ungemein und jeder Hund profitiert davon! Denn es macht wirklich Spaß und löst Glückshormone aus! Mitmachen kann jeder Hund (groß, klein, jung, alt, körperlich eingeschränkt,...). Mitzubringen: viele weiche Leckerchen, Clicker. Dauer: ca 90 Minuten. Kosten:15 Euro

 

Donnerstag (12.10.), 17 Uhr: Spielekurs für erwachsene Hunde! 60 Minuten, 12 Euro!

Donnerstag (12.10.), 19 Uhr: Arbeiten mit Bodentargets! Bei diesem Training ist alles dabei: Kooperation mit dem Halter, Distanzkontrolle, Tricktraining, moderate Bewegung im Wechsel mit Konzentrationsübungen, Impulskontrolle, uvm! Nuggy und ich lieben es, es ist die ideale Beschäftigung für Augen- und Hütehunde! Aber auch andere Rassen haben ihren Spaß daran! 90 Minuten, 15 Euro!

 

Anmeldungen bitte wie immer über What´sApp!

Die Welpenkurse finden wie gewohnt statt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0