Dummy

Wer hat Lust, am kommenden Mittwoch (19.06.) um 18 Uhr mit in den Wald zu gehen und nette Apportierübungen mit seinem Hund zu machen?

Das Apportieren ist ein großer Pfeiler im Jagdersatztraining. Der Hund "jagt" mit seinem Menschen zusammen, beide sind ein Team. Es werden klare Absprachen getroffen und das Thema "Impulskontrolle" spielt dabei eine große Rolle. 

Und nicht zu vergessen, dass auch die Nase beim Dummytraining richtig gefordert wird!

Einzige Voraussetzung: der Hund muss irgendetwas tragen können und wollen. Mitzubringen: Mindestens drei Dummys, Futter, Wasser für den Hund und eine lange Leine (wenn er nicht abgeleint werden kann).

Treffpunkt: wird bei der schriftlichen Anmeldung bekannt gegeben!

Kosten: 17 Euro

Dauer: ca 90 Minuten

Kommentar schreiben

Kommentare: 0