Ein Durcheinander!

Seit Montag versuche ich das Gewerbeamt der Stadt Wuppertal zu erreichen, um nachzufragen, ob ich das Hundetraining wieder aufnehmen darf. Leider ohne Erfolg!

Die Corona-Hotline der Stadt (die leider keine Infos haben) verwies mich dann an die Corona-Hotline für das Land NRW in Düsseldorf. Und die Dame, die ich dort erreicht habe, sagte, dass laut Corona-Schutzverordnung das Training bis zum 31.12.2020 untersagt ist.

Jetzt habe ich der Stadt Wuppertal eine Mail geschrieben, da es auch Kommunen gibt, die es wieder erlauben. Als automatische Antwort habe ich bekommen, dass es mit einer Antwort dauern könnte...

Also, ich hoffe, dass ich zumindest die Welpenkurse weitermachen darf. Für die Welpen zählt ja jeder Tag. Ansonsten guckt euch mal im Umkreis um! Es gibt Hundeschulen, die geöffnet haben!

Mehr kann ich euch zur Zeit leider nicht helfen!

 

Wenn Probleme auftreten oder Fragen bin ich natürlich telefonisch zu erreichen!!!

 

Und wer fleißig sein möchte, der kann sich gerne per WhatsApp bei mir melden: damit die Zeit nicht ungenutzt verstreicht, gibt es für einen Unkostenbeitrag von 25 Euro einen Adventskalender per WhatsApp! Jeden Tag gibt es Aufgaben für Anfänger und Fortgeschrittene oder Wissenswertes rund um den Hund!

 

Bleibt gesund...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0