Ein Update!

Ihr Lieben,

hier mal einige Infos, wie es wahrscheinlich weitergehen wird!

Also, während in manchen Bundesländern noch nichtmals Einzelstunden stattfinden dürfen, steht in der neuesten Coronaschutzverordnung anderer Bundesländer, dass Hundeschulen wieder Präsenzunterricht anbieten dürfen.

Am 04.03. habe ich bei der Stadt Wuppertal nachgefragt, da war diese Verordnung für NRW aber noch nicht veröffentlicht! Und so konnte man mir auch keine Ergebnisse mitteilen! Jetzt habe ich sie vorliegen, aber Hundeschulen werden nicht erwähnt! Da ich aber auf diesem Gebiet keine Fachfrau bin und Hundeschulen auch unterschiedlich eingestuft werden (In manchen Bundesländern als Dienstleister, dann dürfen sie den Betrieb weiterführen. Aber in anderen Bundesländern als außerschulische Betriebseinrichtungen, da mußte der Betrieb geschlossen werden. Bei uns hieß es erst, wir wären Dienstleister, dann wurden wir als außerschulische Bildungseinrichtung eingestuft!), werde ich am morgigen Montag natürlich nochmals nachfragen, wie es hier in NRW aussieht! Ihr seht, es ist wirklich nicht einheitlich und ein großes Durcheinander...

 

Fest steht aber, dass ich kommende Woche noch nicht mit Gruppenunterricht beginne (selbst wenn ich dürfte)! Zum einen habe ich Einzelstunden angenommen, damit ich nach drei Monaten Zwangspause wieder Geld verdienen kann und zum anderen hat mein Partyzelt den letzten Wintereinbruch nicht überstanden. Und durch das Versammlungsverbot habe ich auch keine Möglichkeit, das alte Zelt ab- und ein neues Zelt aufzubauen!

 

Sobald ich starten darf, informier ich alle hier auf meiner Homepage und bei facebook. Allerdings werde ich anfangs vermehrt Welpen-,Junghund- und Anfängerkurse anbieten. Ihr habt bestimmt alle mitbekommen, dass es eine wahnsinnige Schwemme an neuangeschafften Haustieren gibt! Und plötzlich gibt es Probleme, die es vor Corona nicht gab! Z.B. Hunde, die Angst vor Besuch haben, vor Kindern etc! Und da ist zur Zeit Handlungsbedarf.

Natürlich gibt es auch für die fortgeschrittenen Hunde Angebote, aber wahrscheinlich in anderer Form als bisher!

 

So wie es aussieht, werde ich in Zukunft insgesamt mein Konzept der Hundeschule etwas verändern! Dazu aber demnächst mehr, wenn es aktuell wird!

 

Ich hoffe, dass wir uns alle bald und gesund wiedersehen! Passt auf euch und auf meine vierbeinigen Schüler auf...

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0