Das neue Konzept steht!

Endlich darf ich wieder arbeiten!

Aber wie angekündigt, werde ich mein Konzept etwas verändern. Es gibt nur noch einige feste Termine auf dem Platz. Dazu gehören die Welpen- und Junghundkurse und einige Kurse für die Könner und Fortgeschrittenen. Natürlich weiterhin unterteilt nach Klein- und Großhunden! Alle Kurse finden auch wieder wöchentlich statt. Ausnahme: Der Freitagskurs ist 14-tägig, immer in den geraden Kalenderwochen!

Alle Kurse, die pink markiert sind, sind offene Kurse. D.h., ein Einstieg ist jederzeit möglich!

Gelb unterlegte Kurse sind geschlossen, es ist kein späterer Einstieg nach Beginn möglich. Diese umfassen eine bestimmte Zahl an Stunden und enden dann. Diese Kurse sind momentan schon ausgebucht, nur mittwochs um 16 Uhr sind noch wenige Plätze frei!

Da das wahre Leben mit Begegnungen aller Art aber draußen in der freien Natur stattfindet, verlege ich viele Unterrichtsstunden in den Wald! Das können einzelne Stunden oder kleine Blöcke (z.B. drei Stunden) zu verschiedenen Themen sein! Ein einzelner Block findet jeweils zum gleichen Termin statt, ein neuer Block kann aber zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden! Das sind die Kurse, wo vorne der Balken vorsteht!  Der Anti-Jagd-Block kostet insgesamt 60 Euro, alle anderen jeweils 50 Euro!

Anmeldungen wie immer bitte per WhatsApp!

Wer Fragen hat oder unsicher ist, in welchen Kurs er passt, melde sich auch bitte per WhatsApp.

Dieses Konzept wird bis zu den Sommerferien durchgeführt. In den Ferien gibt es wieder ein "Ferienprogramm".

 

In der Kürze der Zeit, muss meine Skizze erstmal reichen! Hauptsache ist, dass meine Kunden informiert sind!

Bald wird es professioneller dargestellt ;-)

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0